SOLITÄR

Unglaublich beliebt und äußerst interessant für alle Nutzer, unabhängig ihres Alters, des Geschlechts und Spiel Vorlieben, Solitär ist tief von Spielern auf der ganzen Welt geliebt und respektiert. Diese Version von Solitär bekam seine große Popularität wegen der Tatsache, dass "Windows", das größte und weit verbreitete das Betriebssystem, eingeschlossen in seine Paket an kostenlosen Spielen.

Also, wenn Sie ein paar schöne Zeit Spielkarten haben wollen, begrüßen wir Sie in unserem Online-Spiel. Die faszinierendsten und neue Versionen, die das Herunterladen nicht brauchen, die das Herunterladen nicht benötigen, sind auf www.SolitarSpielen.com. Wenn Sie immer noch mit Besonderheiten dieser Version nicht vertraut sind, können Sie die folgenden Regeln und leicht lernen studieren, wie klassische Solitär spielen auch als Klondike bekannt. Sicherlich werden Sie ein Layout zu vervollständigen können!

WIE SOLITÄR ZU SPIELEN

Solitär Regeln

Es gibt zahlreiche Modifikationen dieser Art von Solitär, aber ihre Prinzipien sind praktisch gleich.

Grundlage. Ein Spieler hat bei seiner anordnen ein 52-Karten-Deck; 28 Karten sind in 7 Pfählen verlegt von in einer aufsteigenden quantitatives links nach rechts. Alle Karten in Stapeln sind außer die oberen abgewiesen - sie sind nach oben gebogenen.

Ziel des Spiels. Solitaire ist in vier Stiftungen, Orte, an denen in der oberen rechten Ecke des Bildschirms aufgebaut. Der Aufbau beginnt mit Assen und endet mit dem Könige der gleichen Anzüge.

Bewegungen. Karten in Stapeln können aufeinander in einer abnehmenden Reihenfolge angeordnet werden, abwechselnd schwarzen und roten Farben. Wenn einer der 7-Zellen aus Karten läuft, können Sie legen dort eine Karte oder einen aufgebauten Stapel von Karten aus einer anderen Zelle. Wenn es keine weiteren Varianten sind die wichtigsten Karten zu bewegen, nutzt ein Spieler ein Deck der 24 verbleibenden Karten. Diese Karten werden nach und nach oben gerichtet in die leeren Zellen und entsprechenden Karten in einem Stapel auf dem Tableau aufgebaut, ohne zu vergessen über die wichtigsten Plattformen aufzubauen.

Gewinnt. Wenn ein Spieler alle vier oberen Grundlagen aufbaut, wird der Solitär erreicht.

Variationen. Um das Spiel zu mischen und es interessanter und dynamischer zu gestalten, gibt es Versionen mit zusätzlichen Spezifikationen, wie zeitliche Beschränkung der Solitär zu vervollständigen, und Begrenzung auf eine Reihe möglicher schlurft eines zusätzlichen Deck. Es gibt Varianten mit unterschiedlicher Anzahl von zusätzlichen Karten Umdrehen (durch eine oder drei), oder bestimmte Bedingungen von Karten in den leeren Zellen bewegt.


Copyright © www.SolitarSpielen.com, 2016
Alle Rechte sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber
Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Português
Kontaktinformationen und Datenschutz